Ahornmousse mit Fruchtspiegel (Kanada)

image2

 

Zutaten:

  • Ahornsirup
  • 200 gr Zucker
  • 4 Eier
  • 100 ml Sahne
  • Früchte

Kochutensilien:

  • Schneebesen
  • 2 Schüsseln
  • Dekorative Gläser
  • Sieb

Zubereitung:

Mousse:

  • Ahornsirup kurz aufkochen lassen und dann abkühlen lassen
  • In der Zeit die Eier trennen
  • 4 Eigelb mit 100 gr Zucker vermischen bis die Masse glatt ist
  • Ahornsirup zur Eigelbmasse hinzufügen
  • Eiweiß und seperat dann Sahne Steif schlagen und auch zur Masse hinzufügen
  • Alles gut vermischen und ca. 2 Stunden kalt stellen

Fruchtspiegel:

  • Früchte mixen
  • Zucker hinzufügen und alles zusammen mischen
  • Das ganze durch einen Sieb passieren
  • Wenn die Mousse fest ist, denn Fruchtspiegel darauf geben

 

Fazit:

Es ist schon sehr süß. Man kann eventuell die Zuckermenge verringern. Beim Fruchtspiegel sogar auch den Zucker weglassen. Mein Mousse ist leider nicht nach 2 Stunden fest geworden. Deswegen habe ich es nochmal für eine halbe Stunde in den Gefrierschrank gegeben. Den Fruchtspiegel würde ich auch kurz vorher machen. Wenn dieser zu lange steht, dann wird er sehr fest und schwierig auf die Mousse zu verteilen. Sehr süßer Nachtisch.

Quelle: http://www.so-schmeckt-kanada.de/Rezepte/Desserts/Ahornmousse-mit-Frucht-Coulis/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s