Kürbis-Reis-Teller

image

Zutaten:

  • Reis (ich hatte noch einen Rest im Kühlschrank)
  • etwas dickere Kürbissuppe (hatte ich noch im Gefrierschrank)
  • Brokolli
  • Schinkenwürfel

Zubereitung:

  • Reis in der Pfanne anbraten und auf einen Teller verteilen, so dass in der Mitte ein Loch ist
  • Brokolli im heißen Wasser kochen
  • Kürbissuppe im Topf auftauen lassen und erwärmen
  • die warme Kürbismasse in die Mitte vom Reis geben
  • Brokolli auf dem Reis verteilen
  • Eine Handvoll Schinkenwürfel darüber streuen
  • Fertig!!!

Fazit:

Alle Zutaten waren aus meinen Kühlschrank. Ich habe heute morgen noch nicht gewusst was es heute abend geben wird. Es sind nur 4 Zutaten. Ich wusste nicht, dass Reis und Kürbis so gut zusammen passen. Wenn es Kürbiszeit ist, dann mache ich immer eine große Menge an Kürbissuppe und friere diese fast naturbelassen ein. Man Wenn ich die Suppe dann auftaue, dann kann ich immer wieder verschiedene Zutaten dazugeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s