Curry Bomb (Malaysia)

Curry klein
fertig
Kartoffel_fleisch
eingelegt

Zutaten:

  • Kartoffeln
  • Hühnchen-Geschnetzeltes
  • Grüne Bohnen
  • Mungobohnenkeimlinge
  • Möhre
  • grüne Currypaste
  • rote Currypaste
  • gelbe Currypaste
  • Knoblauch-Chili-Paste
  • Kokosnussmilch
  • Öl zum anbraten
  • Pfeffer und Salz
  • Muskatnuss
  • Currypulver
  • Paprikapulver

 

Zubereitung:

  • Kartoffeln in Würfel schneiden
  • Kartoffeln dann in grüne Currypaste einlegen und noch mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Currypulver und Muskatnuss würzen
  • Fleisch vorher in die Rote Currypaste und Knoblauch-Chili-Paste einlegen und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Kartoffeln in einer Pfanne gar kochen
  • Fleisch in einer Pfanne anbraten
  • Gemüse kleinschneiden und auch dieses in eine Pfanne geben
  • Zu den Kartoffeln und zum Fleisch jeweils ein bischen Kokosnussmilch dazugeben
  • zu den Kartoffeln noch ein wenig gelbe Currypaste dazugeben
  • nach Geschmack noch würzen

Fazit:

Getrunken habe ich dazu Kokoswasser mit Granatapfel. Für Fleisch, Kartoffeln und Gemüse benötigt man 3 Pfannen. Ich habe nicht alles in einer gemacht, weil sonst die verschiedenen Geschmacksrichtungen verloren gehen. Zum anbraten habe ich Kokosöl genommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s